eBike

Unser eBike kommt aus Oberbayern

Nicht nur beim Firmenstandort, sondern auch bei unseren eBikes setzen wir auf Made in Oberbayern. Die Firma Corratec aus dem bayrischen Raubling produziert seit über 20 Jahren hochwertigste Räder vor allem im Mountainbike- und Rennsport-Bereich. Diese Erfahrung ist auch in die Entwicklung einer eigenen eBike-Serie eingeflossen.
Wir haben uns für das ePower 29er aus verschiedenen Gründen entschieden. Statt einer reparaturanfälligen Federgabel kommen bei diesem eBike besonders breite 29 Zoll-Reifen mit exzellenten Laufeigenschaften zum Einsatz, die das Radfahren zum puren Genuss machen. Egal ob Asphalt oder Schotter, Seealpen oder Sizilien, Sie radeln entspannt und erhaben. Kraftvolle Scheibenbremsen und nicht zuletzt der Bosch Performance-Mittelmotor mit 400-Wh-Akku setzen neue Maßstäbe in Puncto Bedienungsfreundlichkeit und Leistung. Der variable Vorbau lässt eine blitzschnelle Anpassung der Lenkerhöhe zu. Und das Ganze in einem ebenso eleganten wie souveränen Design. Aufsteigen und wohlfühlen!

Unsere Radtaschen kommen aus München

Auch unseren Radtaschen soll man ihre Herkunft ansehen. Exklusiv für uns werden sie nach dem Motto „Abgefahren in München“ von Mitarbeitern des Sozialprojekts PULPO unter Verwendung recycelter Fahrradschläuche in 14 verschiedenen Farben angefertigt.
Die Künstlerin Naomi Lawrence entwirft die PULPO-Produkte und fertigt die Prototypen. Bevor ein Stück in die Produktion aufgenommen wird, werden Größe, Material und Details mit den Näherinnen erarbeitet. Das Nähen erfordert viel Fingerspitzengefühl, da Gummi als Material sehr anspruchsvoll ist. Die für uns entworfenen Radtaschen sind nicht nur schön anzuschauen, sondern fast unzerstörbar und haben sich auf unseren Reisen bestens bewährt.